FilmTier Zentrale

Tiertrainer ‒ Tiertraining ‒ Filmtiere ‒ Fototiere ‒ Tierevents ‒ Tierfotografie / Holger T. Kirk

frosch

Geschichte der FilmTier Zentrale

Über 30 Jahre arbeitet die FilmTier Zentrale mit Tieren aller Art für Film- und Fotoproduktionen. Ebensolange gibt es die Tierpräsentationen in Einkaufszentren.


Die FilmTierZentrale wurde von Gerd F. Kunstmann Mitte der 80er Jahre gegründet. In den folgenden Jahren wuchs die Agentur. Holger Kirk stieß Anfang der 90er Jahre dazu. Seit 2008 leitet Holger Kirk die FilmTierZentrale.


Wie alles begann – Gerd F. Kunstmann (t2008)

Vor über 30 Jahren hat Gerd Kunstmann erste Kontakte zum NDR geknüpft. Damals wurden seine handzahmen Kreuzottern und seine Auswilderungsprojekte von Kreuzottern durch Dokumentarfilmer wie Heinz Sielmann, Volker Arzt u.v.a. begleitet. In der öffentlich-rechtlich dominierten Fernsehkultur etablierte er eine bis dahin kaum bekannte Dienstleistungsbranche: Die Tieragentur.



Gerd Kunstmann begleitete Tausende von Foto- und Filmproduktionen, unter anderem mit Thomas Gottschalk, Verona Pooth, Günther Jauch, Heidi Klum, Johannes B. Kerner und vielen anderen Promis.



Die FilmTierZentrale (ehemals Agentur Kunstmann) ist eine
international tätige Tieragentur für Filmtiere und tierische Fotomodelle.
Filmtiere, Fototiere, Filmtiertrainer: 0152 - 34 34 79 83 / Daniela Roock
Tierausstellungen, Fotografie: 0171 - 20 22 440 / Holger T. Kirk